.

120. Kirchliches Gesetz über die Gottesdienstordnung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Vom 27. November 2003

(Abl. 61 S. 67)

Die Landessynode hat das folgende kirchliche Gesetz beschlossen, das hiermit verkündet wird:
####

Artikel 1
Gottesdienstordnung

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg gibt sich die in der Anlage aufgeführte Gottesdienstordnung.
#

Artikel 2
Inkrafttreten

Dieses Gesetz tritt am 6. Juni 2004 in Kraft.
#

Anlage
Gottesdienstordnung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Predigtgottesdienst
Eröffnung und Anrufung
Glockengeläut
Musik zum Eingang
*
Begrüßung
Lied
Eingangswort
Psalmgebet
Ehr sei dem Vater
Eingangsgebet
Stilles Gebet
*
Musik
Verkündigung und Bekenntnis
Schriftlesung
*
Glaubensbekenntnis1
Lied
Predigttext und Predigt
*
Besinnung
Lied
*
Glaubensbekenntnis2
Fürbitte und Segen
Fürbittengebet (Allgemeines Kirchengebet)
Vaterunser
Lied
Abkündigungen
*
Friedens- oder Segensbitte
Segen
Musik zum Ausgang
Abendmahlsgottesdienst – Oberdeutsche Form
Eröffnung und Anrufung
Glockengeläut
Musik zum Eingang
*
Begrüßung
Lied
Eingangswort
Psalmgebet
Ehr sei dem Vater
Eingangsgebet
Stilles Gebet
*
Musik
Verkündigung und Bekenntnis
Schriftlesung
Glaubensbekenntnis1
Lied
Predigttext und Predigt
*
Besinnung
Glaubensbekenntnis2
Lied
Beichte
Sündenbekenntnis
Zuspruch der Vergebung
*
Liedstrophe
Abendmahl
Einleitung
Einsetzungsworte
*
Abendmahlsgebet
*
Friedensgruß
Austeilung
Dankgebet
Fürbittengebet (Allgemeines Kirchengebet)
Vaterunser
Sendung und Segen
Lied
Abkündigungen
*
Friedens- oder Segensbitte
Segen
Musik zum Ausgang
Abendmahlsgottesdienst – Form der Messe
Eröffnung und Anrufung
Glockengeläut
Musik zum Eingang
*
Begrüßung
Lied
Eingangswort
Vorbereitung
*
Psalmgebet
*
Ehr sei dem Vater
Herr erbarme dich (Kyrie)
Ehre sei Gott (Gloria)
Kollektengebet
Verkündigung, Bekenntnis und Fürbitte
Schriftlesung
*
Zwischengesang oder Zwischenmusik
*
Schriftlesung
Lied
Predigttext und Predigt
*
Besinnung
Glaubensbekenntnis
Fürbittengebet
Abendmahl
Lied
* Dankopfer
* Gabengebet
Lobgebet (Präfation)
Dreimalheilig (Sanctus)
Eucharistiegebet und Einsetzungsworte
Vaterunser
*
Friedensgruß
Lamm Gottes (Agnus Dei)
Austeilung
Dankgebet
Sendung und Segen
Lied
Abkündigungen
*
Friedens- oder Segensbitte
Sendung und Segen
Musik zum Ausgang
Kurze Feier des Abendmahls in Oberdeutscher Form
bei einer Besprechung, Tagung oder ähnlichen Anlässen oder als Kranken- oder Hausabendmahl
Eröffnung und Anrufung
*
Musik zum Eingang
*
Lied
Eingangswort
Eingangsgebet und Stilles Gebet
Verkündigung und Bekenntnis
*
Schriftlesung
*
Ansprache
*
Lied
Beichte
*
Liedstrophe
Abendmahl
Einleitung
Einsetzungsworte
*
mit Abendmahlsgebet
Austeilung
Dank- und Fürbittengebet
Vaterunser
Segen
*
Lied
*
Abkündigungen
Segen
*
Musik zum Ausgang
Kurze Feier des Abendmahls in Form der Messe
bei einer Besprechung, Tagung oder ähnlichen Anlässen oder als Kranken- oder Hausabendmahl
Eröffnung und Anrufung
*
Musik zum Eingang
Lied
Eingangswort
*
Vorbereitung
Herr erbarme dich (Kyrie) oder Ehre sei Gott (Gloria)
oder Psalmgebet
Kollektengebet
Verkündigung und Fürbitte
Schriftlesung
*
Ansprache
*
Fürbittengebet
Abendmahl
Lied
Lobgebet (Präfation) mit Dreimalheilig (Sanctus)
*
Eucharistiegebet
Einsetzungsworte
Vaterunser
Lamm Gottes (Agnus Dei)
Austeilung
Dankgebet
Segen
Lied
*
Abkündigungen
Segen
*
Musik zum Ausgang
Kurze Feier des Abendmahls im Anschluss an einen Predigtgottesdienst
Eröffnung und Beichte
Eingangswort
Lied
Beichte
*
Liedstrophe
Abendmahl
Einleitung
Einsetzungsworte
*
mit Abendmahlsgebet
*
Friedensgruß
Austeilung
Dankgebet
Segen
*
Lied
Segen
*
Musik zum Ausgang
*
Die mit * bezeichneten Stücke können in die örtliche Gottesdienstordnung übernommen werden.
1
sofern nicht nach der Predigt
2
sofern nicht nach der Schriftlesung